Wenn Eltern zum ersten Mal die Worte …

… „Ihr Kind hat Epilepsie“ hören, kann das beängstigend sein. Epilepsie ist eine neurologische Erkrankung, von der Millionen Menschen auf der ganzen Welt betroffen sind, und sie kann eine besondere Herausforderung für Eltern sein, die mit der Krankheit ihres Kindes zurechtkommen müssen. Vom Medikamentenmanagement bis hin zu Schulunterkünften bringt die Geburt eines Kindes mit Epilepsie viele Herausforderungen mit sich. Mit der richtigen Unterstützung und den richtigen Therapieformen, können Familien jedoch lernen, mit diesen Hindernissen umzugehen und sie lernen, zu überwinden.

In diesem Buch stelle ich einige Therapiansätze vor, die wir mit unserem Kind begleitend, erleben dürfen.  !!Zum Buchprojekt!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Autor

mrswaeger@gmail.com

Verwandte Beiträge

MrSwaegermeets himself at Patreon

Hey, Pionier und Lesereisender – schaut doch einfach mal auf meiner Patreonseite herein: https://www.patreon.com/mrswaegermeets

Alles lesen

Der Tage Dein – Eine Buchreihe als Projekt

Titel: Der Tage dein – (Die Akten Lisa)  Akt 1 Kalter Hauch Kurzinhalt: Lisa, auf der Flucht vor den Schatten ihrer Vergangenheit,...

Alles lesen

Das ganz Große verweilt im Kleinen – Mein Debütbuch

Im Kleinen lektorierend und korrigierend … Wann ist perfekt – eigentlich perfekt genug … und dann hinaus in die Welt der Leserschaft!...

Alles lesen

Fragen zum ersten Buchprojekt 2022

Was, Wann, Warum, Wie, Wieso, Wer? Fragen zum ersten Buch … Das hier ist ein Hinweis, in der Fragekategorie eine Art Waschzettel...

Alles lesen

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung